Tägliche Archive: Juli 16, 2017

1 Beitrag

Erfolgreiche Wettkämpfe Mai-Juli 2017

Selina Jesinger
Selina Jesinger
Chloé
Chloé Ngo Oum

BW-Mehrkampfmeisterschaften Ulm
Nach den Kreismeisterschaften stand für Selina Jesinger die Qualifikation für die BW – Mehrkampfmeisterschaften an.
Dafür musste man nach Ulm fahren.
Dort fanden am 20/21. Mai die dortigen Regionalmeisterschaften statt.
Selina konnte als Gast teilnehmen.
Mit 4018 Punkten gelang dieses Unternehmen erfolgreich.

BW-Einzelmeisterschaften Heilbronn
Eine Woche später fanden in Heilbronn die Einzelmeisterschaften statt.
Die Qualifikationen hatte Selina im Hürdenlauf und im Kugelstoßen.
Vor allen im Hürdenlauf waren die Erwartungen groß. Leider erwischte sie einen schlechten Start und so war der Vorlauf auch gleich ihr Endlauf.
Im Kugelstoßen erreichte sie mit 13,19 m einen guten siebten Platz.

Regional/Kreismeisterschaften Neckartenzlingen
Bei diesen Meisterschaften am 21. Juni klappte der Start besser.
Selina konnte mit neuer Bestleistung von 15.11 sec Kreismeisterin werden.

Sportfest VFB Stuttgart 
Zur Vorbereitung auf die BW – Mehrkampfmeisterschaften wurde das VfB Sportfest in Stuttgart besucht.
13,50 sec über 100 m und 4,89 m im Weitsprung waren die Ergebnisse von Selina.
Chloé Ngo Oum startete ebenfalls in Stuttgart und erreichte mit 4,43 m im Weitsprung eine neue Bestleistung.
Über 50 m lief sie mit 7,58 sec ihre zweitbeste Zeit.

Baden-Würtembergische Mehrkampfmeisterschaften
Diese Meisterschaften fanden am 08/09. Juli in Leinfelden statt.
Selina hatte ja die Quali in Ulm erreicht und so ging es mit Spannung in den Wettkampf.
Los ging es mit akzeptablen 15,27 sec im Hürdenlauf.
Die etwas schwachen 1,40 m im Hochsprung wurden durch 13.48 m im Kugelstoßen wieder etwas aufgefangen.
Dabei deutete sie mit einem leider ungültigen 14 Meter Stoß ihre Kugelstoßqualitäten an.
13,41 sec im 100 m Lauf beendeten den ersten Tag und somit den 4-Kampf.
2776 Punkte und der sechste Platz waren das nicht unbedingt erwartete Ergebnis.
Nach dem guten ersten Tag ging es mit 4,90 m im Weitsprung in den zweiten Tag.
Der Speerwurf war mit 27,42 m kein besonderer Punktebringer, aber in Ordnung.
2:46.40 min im abschließenden 800 m Lauf eine neue Bestleistung im Siebenkampf von 4238 Punkten.
Selina erreichte damit einen hervorragenden sechsten Rang.

Regionalmeisterschaften Stuttgart
Eine Woche später startete Selina wieder in Stuttgart.
Es sollte versucht werden die 14 m im Kugelstoßen zu erreichen welche für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften benötigt werden.
Dies gelang dann auch und mit 14,04 m war das Ziel erreicht.
Das geplante Ziel von 5 Meter im Weitsprung wurde mit 4,96 m knapp verfehlt.

Bühl-Bergfest
Das Traditionssportfest auf dem Bühl in Unterlenningen fand am vergangenen Sonntag den 23.07. zum 61. Mal statt.
Der einzige Teilnehmer welcher alle 61 Sportfeste besuchte und auch teilnahm war unser einstiger Oberturnwart Rolf Röhm.
Auch diesmal bewies er seine Fitniss und belegte in seiner Altersklasse den zweiten Platz.
Mit dabei waren vom TSV noch Chloé Ngo Oum und Selina Jesinger.
Chloé war in der Klasse W 11 wieder die Schnellste mit 7,7 sec.
Im Weitsprung blieb sie mit 4,41 m nur 2 cm unter ihrer Bestleistung und war auch hier die Beste.
Nur ein etwas schwächerer Ballwurf verhinderte den Sieg im 3-Kampf.
Selina erreichte im 3-Kampf einen ungefährdeten Sieg.
In den am Nachmittag stattfindeten Einzelwettkämpfen zeigte sie ihre Qualitäten.
5,22 m im Weitsprung brachten die ersehnte Weite. Im Kugelstoßen steigerte sich Selina auf 14,33 m .
Damit gewann sie überlegen und erreichte die Norm für den D-Kader im nächsten Jahr.

H.S.