Hallenmeisterschaften C-Junioren

Unsere C-Junioren haben sich bei der Bezirksendrunde der Hallenmeisterschaften gut geschlagen.
Im ersten Spiel gegen Nellingen wurden leider gute Tormöglichkeiten nicht genutzt, so dass das Spiel trotz deutlicher Überlegenheit unserer C1 nur 0:0 endete. Im zweiten Spiel gegen 1. FC Eislingen III machten es unsere Jungs dann besser und es gelang mit 1:0 der erste Sieg im Turnier. Im dritten Spiel gegen den späteren Bezirksmeister 1. FC Eislingen I setzte es dann eine deutliche 0:4 Niederlage. Auch das vierte Spiel gegen den VFL Kircheim I wurde leider knapp mit 1:2 verloren. Im letzten Spiel gegen den VFL Kirchheim 2 lieferten unsere Jungs eine Klasseleistung und setzten sich verdient mit 3:0 durch. Am Ende sprang für unsere C1 mit 2 Siegen, einem Unentschieden und 2 Niederlagen ein sehr guter 4. Platz heraus und damit auch die Qualifikation für die Verbandsendrunde die am 16.2. stattfinden wird. Seit 2013 konnte keine Mannschaft des TSV sich mehr für eine Verbandsrunde qualifizieren. Wir drücken den Jungs die Daumen und hoffen auf die nächste Überraschung.