Volleyball


Montags und donnerstags gehört die Sporthalle des Schelztorgymnasiums den Volleyballern des TSV.

Im Vordergrund steht der Spaß. Die Spielerinnen und Spieler nehmen regelmäßig an Freizeitturnieren des Landesverbands für Volleyball teil.

Wichtige Termine im Kalender der Abteilung sind außerdem die Teilnahme am Brunnenwandertag (1. Mai). Die Volleyballer sind dort stets mit einem eigenen Stand vertreten, an dem sie Weißwürste und selbstgebackene Kuchen anbieten. Auch Sommer- und Glühweinfeste erfreuen sich großer Beliebtheit.

Während Stefan Beichter für die Erwachsenden zuständig ist, kümmern sich Markus Eißele und Florian Wetzel um die Jugend (12 bis 18 Jahre).

Die Abteilung freut sich im Erwachsenen – wie im Jugendbereich über Neuzugänge.